PV RehaJET®

Der PV RehaJET® steht für Rehabilitation für Job, Erwerbsfähigkeit und Teilhabe.

Ziel des PV RehaJET® ist es, Ihre individuellen beruflichen und arbeitsplatzbezogenen Aspekte in die medizinische Rehabilitation zu integrieren. Dazu gehört auch die Früherkennung von besonderen beruflichen Problemlagen (BBPL).

Kurz gesagt, während Ihrer medizinischen Reha wird speziell auf Ihre besondere berufliche Lage Rücksicht genommen und auch dahingehend trainiert, dass Sie wieder am beruflichen Leben teilhaben können.

Sie sollen die bestmögliche Chance zur Rückkehr in das Berufsleben bekommen und wieder aktiv in der Gesellschaft teilnehmen (Teilhabe) können!

PV RehaJET® Stufe I

… stellt für unsere Versicherten in allen unseren Eigenen Einrichtungen einen Bestandteil der medizinischen Rehabilitation dar.

... nähere Informationen finden Sie im untenstehenden Flyer:

pdf-downloadRehaJET® Stufe I

PV RehaJET® Stufe II

… bei Vorliegen einer besonderen beruflichen Problemlage wird PVA-Versicherten ein RehaJET®-Heilverfahren in einem der RehaJET® Kompetenzzentren angeboten. Im RehaJET® werden alle Tätigkeiten und Abläufe mit Ihnen möglichst realitätsnahe therapeutisch trainiert, die Sie jetzt nicht schaffen, um Ihren Beruf wieder ausüben zu können. In dieser 4-wöchigen medizinisch-berufsorientierten Rehabilitation wird nach einer ausführlichen berufsbezogenen Diagnostik im Arbeitssimulationstraining gezielt an der Wiedererlangung Ihrer Erwerbsfähigkeit gearbeitet. Hierbei werden die speziellen Besonderheiten und Abläufe Ihres Berufes berücksichtigt, damit Sie wieder ihr berufliches Teilhabeziel erreichen können. Dies ist unabhängig davon, wie Sie beruflich tätig sind. Ob sitzend, stehend, schwer tragend, feinmotorisch oder schwere körperliche Tätigkeiten – wir finden mit Ihnen eine individuelle Lösung, gezielt in unserem Arbeitssimulationstraining an die Probleme heranzugehen. Ihre aktive, eigenverantwortliche Mitarbeit ist eine wesentliche Voraussetzung für Ihre erfolgreiche Rehabilitation und ein optimales Rehabilitationsergebnis. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Eine Zuweisung kann u.a. über untenstehende Formulare erfolgen:

pdf-downloadRehaJET® Stufe II Bad Hofgastein

pdf-downloadRehaJET® Stufe II PVA ZAR Graz

pdf-downloadRehaJET® Stufe II Gröbming

… in 4 Wochen trainieren Sie bis zu 6 Stunden am Tag in der Arbeitssimulation (Workpark®) die Besonderheiten und Abläufe Ihres Berufes.

... nähere Informationen finden Sie im untenstehenden Flyer:

pdf-downloadRehaJET® Stufe II

Hier finden Sie einige Impressionen unseres Workparks®: